Football for Better or for Worse & Soccer Grannies of South Africa

Samstag 08. September
17:45 Uhr

Alive & Kicking: Soccer Grannies of South Africa
Kurz-Dokumentarfilm, 2016
19min
Südafrika
Regisseurin: Lara-Ann de Wet
Originalton (englisch) mit englischen Untertiteln

Fotboll i nöd och lust – Football for Better or for Worse
Dokumentarfilm, 2017
Schweizpremiere
72min
Schweden
Regisseurin: Inger Molin
Originalton (schwedisch) mit deutschen Untertiteln

Alive & Kicking: Soccer Grannies of South Africa

In der südafrikanischen Provinz Limpopo spielt eine Gruppe älterer Frauen zusammen Fussball. Sie nennen sich «Soccer Grannies» und feiern den Zusammenhalt und die Freude, die ihnen ihr Hobby bereitet.

Fotboll i nöd och lust – Football for Better or for Worse

Der schwedische FC Rosengård ist im Frauenfussball eine grosse Nummer. Trotzdem ist der Verein nicht auf Rosen gebettet. Noch immer erzielt der Frauenfussball global bedeutend weniger Geld als sein männlicher Gegenpart. Der Ärger darüber, insbesondere über die Verteilung der Gelder durch die Uefa, ist aber nur ein Teil dieser Dokumentation. Im Kern begleitet die Regisseurin Inger Molin das Team durch eine von Umbrüchen gekennzeichnete Zeit mit einer ehemaligen Spielerin als neue Sportchefin.

«Football for better or for worse» hat am Festival «Kicking + Screening» in New York die goldene Pfeife gewonnen. Wir zeigen den Film als Schweizer Premiere und zum ersten Mal mit deutschen Untertiteln.

Die Regisseurin und einer der Hauptdarsteller sind anwesend.